10/16
© pexels.com

Online? Aber sicher!

Datenschutz und Social Media

Webinar: Datenschutz, Cookies, Tracking und Analytics
Die legitime Umsetzung auf Webseiten und Social Media

Ihre Vorteile auf einen Blick
- Kenntnisse über die DSGVO zur Nutzung von Cookies und beim Tracking
- Optimale Vorbereitung auf Ihre Aufgaben in Social Media
- Umfassende Schulung mit Unterlagen zur weiteren Verwendung
- Praxisnahe Beispiele
- Hochqualifizierte Referenten mit wertvollem Spezialwissen
- Ersparnis von Reisekosten
- Virtueller Austausch und netzwerken mit Teilnehmern und Referenten
- Anerkannte Teilnehmerbescheinigung nach Abschluss

Dieses Seminar ist wichtig für
Projektleiter, die die Einführung von Social-Media-Aktivitäten im Unternehmen planen oder durchführen, Mitarbeiter, die mit den Social-Media-Aktivitäten betraut werden, Datenschutzbeauftragte, die die Einführung und Umsetzung nach DSGVO begleiten.

Inhalte

  • Die Standpunkte der Datenschutzbehörden
  • Der Stand der Dinge hinsichtlich Cookies
  • Welche Cookies sind wann erlaubt?
  • Wie prüft man, welche Cookies gesetzt werden?
  • Transparenz- und Informationspflichten erfüllen
  • Checkliste für die Anwendung von Cookies
  • Der Stand der Dinge hinsichtlich Tracking
  • Der Fragebogen der Datenschutzbehörden
  • Welche Datenschutzprobleme entstehen beim Tracking durch Instagram, Facebook, Twitter & Co.?

Erfahren Sie mehr über Details und Termine


Webinar: DSGVO-konformer Datenschutz in Social Media
Pragmatische Lösungen zu aktuellen Datenschutz-Problemen

Ihre Vorteile auf einen Blick
- Gemeinsame Verantwortung von Social Media Betreibern und Nutzer kennen
- Der Transparenz- und Informationspflicht in Social Media nachkommen
- Umfassende Schulung mit Unterlagen zur weiteren Verwendung
- Praxisnahe Beispiele
- Hochqualifizierte Referenten mit wertvollem Spezialwissen
- Ersparnis von Reisekosten
- Virtueller Austausch und netzwerken mit Teilnehmern und Referenten
- Anerkannte Teilnehmerbescheinigung nach Abschluss


Dieses Seminar ist wichtig für
Projektleiter, die die Einführung von Social-Media-Aktivitäten im Unternehmen planen oder durchführen, Mitarbeiter, die mit den Social Media Aktivitäten betraut werden, Datenschutzbeauftragte, die die Einführung und Umsetzung nach DSGVO begleiten.

Inhalte

  • Was fordern die Aufsichtsbehörden?
  • Was ist die "gemeinsame Verantwortlichkeit" in der DSGVO?
  • Wie sieht die aktuelle Situation bei Facebook Fanpages aus?
  • Wie erfüllen Sie Transparenz- und Informationspflichten?
  • Checkliste für die Unterscheidung von gemeinsamer Verantwortlichkeit und Auftragsverarbeitung
  • Datenschutz bei der Erstellung und Verwendung von Inhalten
  • Was muss zusätzlich in die Datenschutzerklärung hinein?
  • Social Media: An diese technischen und organisatorischen Maßnahmen (TOM) sollten Sie denken!

Erfahren Sie mehr über Details und Termine


Datenschutz und Social Media
Instagram, Facebook, Twitter & Co. rechtskonform nutzen

Ihre Vorteile auf einen Blick
- Aspekte für rechtssichere Social Media Organisation kennen
- Risiken und Gefahren minimieren
- Umfassende Schulung mit Unterlagen zur weiteren Verwendung
- Praxisnahe Beispiele
- Hochqualifizierte Referenten mit wertvollem Spezialwissen
- Direkter Austausch und netzwerken mit Teilnehmern und Referenten
- Anerkannte Teilnehmerbescheinigung nach Abschluss


Dieses Seminar ist wichtig für
Projektleiter, die die Einführung von Social-Media-Aktivitäten im Unternehmen planen oder durchführen, Mitarbeiter, die mit den Social-Media-Aktivitäten betraut werden, Datenschutzbeauftragte, die die Einführung und Umsetzung nach DSGVO begleiten.

Inhalte

  • Überblick, Definitionen, Plattformen wie u. a. Instagram, Facebook, Twitter, LinkedIn, Xing, WhatsApp & Co.
  • Risiken und Nutzen von Social Media
  • Die wichtigsten Regelungen: DSGVO, BDSG, TMG, TKG, Cookies, Fotos
  • Aktuelle Datenschutzprobleme und deren Lösungen
  • Praxistipps, Mustertexte und Checklisten
  • Recruiting und Personalgewinnung mit Social Media

Erfahren Sie mehr über Details und Termine